Sofortkontakt: 0391 6239003 info@immodrom.de

Die Ausstattung

Die Ausstattung einer Immobilie bestimmt größtenteils den sogenannten Standard des Objektes.
Es liegt auf der Hand, dass eine nicht neu erbaute Immobilie in der Regel niemals dem neuesten Stand der Haustechnik entsprechen kann.
So muss der Käufer eines etwas älteren Objektes immer für sich selbst entscheiden, ob er mit dem jeweiligen Ausstattungsgrad leben kann oder ob er diesen seinen Vorstellungen bzw. dem aktuellen Stand der Technik anpassen will.
Hierbei gilt es aber gut zu überlegen und sauber zu kalkulieren.
Oftmals ist es unterm Strich besser, preiswerter und sogar ökologisch sinnvoller nicht allen Trends hinterherzulaufen.

Fakt ist,  dass sich die zukünftigen Eigentümer diese Objektes bewusst sein sollten, dass es mit dem Kaufpreis nicht getan ist.
Obwohl das Haus bis vor kurzem bewohnt wurde, sind doch einige Arbeiten erforderlich, um diese Immobilie dem aktuellem Standard anzupassen

Die Hauptausstattungsmerkmale dieses Einfamilienhauses sind:
–  Massivhaus
–  Satteldach
– Gaszentralheizung
– Terrasse
– Vollkeller
– Fenster aus 2001
– Stellplatz

Galerie Erdgeschoss

Galerie Obergeschoss

Galerie Kellergeschoss

Kaufpreis:

 

160.000,- €
keine Käuferprovision

Baujahr

Baujahr 1936

 

Sanierung

Sanierung 1997 bis 2001
Heizung von 1997

 

Zimmer

3 Zimmer, Küche , Bad
Vollkeller
ausbaufähiger Dachboden

 

Wohnfläche

ca. 85 m²

 

 

Grundstück

ca. 464 m²

 

Energieausweis

Energiebedarfsausweis

vom: 27.06.19
gültig bis: 27.06.29
Energieträger: Erdgas
Energiebedarfskennwert : 271,53 kWh(m²a)
inkl. Warmwasser
Energieeffiziensklasse: H

 

die Lage
das Haus
die Ausstattung
das Grundstück

 

weitere Objekte

Logo Immodrom

Sie möchten verkaufen?<strong